haus-01
haus-01
haus-01
haus-01

Das Haus

Das 125 Quadratmeter grosse Ferienhaus wurde um 1860 als Schulhaus erbaut (Inselteil Korshavn) und liegt auf einem grossen Grundstück. 1970 wurde es als Ferienhaus umgebaut. Ausbau und Einrichtung sind einfach, aber zweckmässig und gemütlich.

Die Anlage besticht durch die wunderbare Aussicht und Ruhe. (Die aktuelle Einrichtung ist im Vergleich zu den Fotos verändert.)

Im Erdgeschoss befinden sich Entree, zwei grössere Wohnzimmer, eine kleine Kammer mit einem Bett sowie Küche und Badezimmer.

Das Haus bietet Platz für max. 4-5 Gäste.

Im Obergeschoss sind zwei Zimmer mit je zwei Betten vorhanden.

Badezimmer: Toilette, Waschbecken, Dusche und Waschmaschine.

Einfache Küche mit Glaskeramikherd (Dampfabzug) und Kühlschrank, kleiner Gefrierschrank im Keller unter der Küche, Kaffeemaschine für Filterkaffee, Wasserkocher, Mixer, sonst keine weiteren Geräte.

Einfache Fahrräder können bei Gitte gemietet werden, aktuell 50DKK pro Tag.

haus-01
haus-01
haus-01
haus-01
haus-01
haus-01
haus-01
haus-01
haus-01
haus-01

Miete

Das Haus kann nur wochenweise gemietet werden. Die Preise in DKK für das Jahr 2016 können Sie der folgenden Tabelle entnehmen:

Terminanfrage

korshavn@gmx.ch (DE, EN, DK)

Das Haus ist ab Juli 2016 verfügbar.

Saison A

DKK 7000.– Juli – August
Weihnachten & Neujahr
(KW 27 - 35 / KW 52 - 1)

Saison B

DKK 5000.– September – Oktober
(KW 36 - 44)

Saison C

DKK 4000.– November – Dezember
(KW 45 - 51)

50% des Mietzinses wird bei der Reservation einbezahlt, die restlichen 50% spätestens 30 Tage vor Mietbeginn.
(1.- CHF/Euro ca. DKK 7.-)

Der Schlüssel kann bei der Anreise im Avernakø Landhotel abgeholt werden (siehe Karte). Bitte vorgängig Termin abmachen: Gitte Sørensen Tel. 0045 2980 9986 (spricht Englisch), Mail: gitte@avernak.dk, Homepage: www.avernakoe-geder.dk.

Die Endreinigung wird obligatorisch vom Avernakø Landhotel vorgenommen und bei Abgabe der Schlüssel direkt bezahlt (550.- DKK).

Strom (Elektroheizung) und Wasser sind im Mietpreis inbegriffen.

Bett-, Küchenwäsche sowie Badetücher können beim Avernakø Landhotel gemietet werden. Bitte beachten Sie, dass Deckbetten/Duvets und Kissen andere Grössen aufweisen als z.B. in der Schweiz (kleinere Masse).

Bettwäsche: 45.- DKK p.P.
Badetücher: 15.- DKK
Küchenwäsche: 45.- DKK

karte-allgemein

An- und Abreise

Das Haus kann am ersten Tag frühestens um 15 Uhr bezogen werden. Das Haus muss am Abreisetag spätestens um 10 Uhr abgegeben werden. Der Zeitpunkt der Schlüsselabgabe ist frühzeitig mit dem Avernakø Landhotel abzumachen.

Der Fahrplan und die Preise der Fähre von Faaborg nach Avernakø finden Sie unter: www.oefaergen.fmk.dk

Es ist eine moderne, eher kleine Fähre. Es empfiehlt sich Plätze für die An- und Abreise im Voraus zu reservieren. Beachten Sie, dass einige Verbindungen über die Nachbarinsel Lyø gehen und deshalb länger dauern (Fahrplan konsultieren).

Einkaufen

Auf der Insel findet sich ein kleiner Lebensmittelladen mit Café. Ausserdem können bei den beiden Hofläden Lebensmittel und sonstige Waren gekauft werden.

Beim Fährhafen findet sich ein kleines Café, das nur im Sommer geöffnet ist. Die Fischräucherei auf Korsholm verkauft verschiedene Spezialitäten. Grössere Einkäufe können am besten in Faaborg getätigt werden.

Karte Avernakø allgemeine Infos

Avernakø

Avernakø besteht aus zwei kleinen Inseln, Avernak und Korshavn, die mit einem Damm verbunden sind. Die totale Länge beträgt etwa 8 km, der höchste Punkt liegt bei 33 m.ü.M. Die Insel ist ein Ort für ruhige und erholsame Ferien.

Es kann fast überall gebadet werden, besonders gute Sandstrände sind unweit des Hauses und beim Fährhafen vorhanden. Es kann das ganze Jahr gefischt werden, u.a. sind Meerforelle und Dorsch reichlich vorhanden.

Eine Uferrundwanderung ist gut 19 km lang. Die Strände sind zum Teil steinig und für die Wanderung empfiehlt sich gutes Schuhwerk. Die Insel liegt etwa 6 km von der grossen Insel Fünen entfernt und ist nur mit Fähre oder Boot erreichbar. Neben der Natur, können zwei Grosssteingräber (Dolmen) aus der Jungsteinzeit und die kurz nach der Reformation errichtete Kirche als besondere Sehenswürdigkeiten genannt werden. Avernakø Landhotel bietet geführte Inseltouren an.

Die 596 Hektar grosse Insel hat gut 100 Bewohner/innen. Im Sommer gesellen sich Touristen in Ferienhäusern, Hotels und Zeltplätzen wie auch Tagestouristen dazu. In den beiden Bootshäfen herrscht dann ebenfalls ein buntes und sehenswertes Treiben. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Prospekt wie auch auf www.avernak.dk (nur Dänisch aber mit zahlreichen Fotos) und im Internet.
Avernakø Prospekt als PDF (6.3 MB)

Karte: Baden auf Avernakø

Hausordnung und weitere Informationen

Rauchen im Haus ist nicht gestattet.

Wir bitten Sie allfällige selbst gefangene oder gekaufte Fische nicht im Haus oder auf dem Grundstück auszunehmen.

Hunde sind als Gäste sehr willkommen. Wir bitten Sie aber den Kot vom Grundstück und auch unterwegs auf der Insel aufzulesen und zu entsorgen. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Hund Vögel und Tiere in Ruhe lässt und private Grundstücke nicht betritt.

Der Abfallsack bei der Einfahrt wird ein Mal pro Woche geleert.

Recycling: Container sind beim Fährhafen vorhanden.

Geschirr, Kochherd (inkl. Backofen), Kühlschrank und Brennofen müssen vom Mieter vor der Abreise gereinigt werden.

Die Elektroheizung kann bei Bedarf mit dem Brennofen ergänzt werden. Brennholz kann im Laden und beim Avernakø Landhotel gekauft werden.

Im Anbau finden Sie Gartenmöbel, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Internet ist vorhanden.

TV ist nicht vorhanden. Die Bücher sind zum lesen da, sollten aber im Haus bleiben.

Allfällige Probleme, wie auch Schäden an Haus oder Inventar, müssen dem Avernakø Landhotel gemeldet werden.